Neue Reiseberichte

… aus den Weiten des Internet: Eine stimmungsvolle Schilderung einer Nachtreise nach Rom, ergänzt um viele Hintergünde zur Diskriminierung der Nachtzüge. Ebenfalls nach Rom fährt die Journalistin der Welt. Das ZDF hat den Nightjet von Berlin nach Zürich begleitet. Oder darf es mit dem Nachtzug nach Lissabon gehen? Und dann noch eine Reise von Moskau nach St. Petersburg, mit einer von zehn (!) Nachtzugverbindungen.

Die „kleinen“ Nachtzüge

Bekanntlich hat sich die Deutsche Bahn mit dem Fahrplanwechsel aus dem Betrieb von Schlaf-, Liege- und Autotransportwagen verabschiedet. Die ÖBB hat einige Verbindungen übernommen und ist damit nun der größte und einzige Anbieter mit einem täglichen Fahrplan. Es gibt aber durchaus noch andere Nachtfahrten, die saisonal oder an bestimmten Tagen angeboten werden:

Weiterlesen …

Neues zu den Plänen der ÖBB

Ab Dezember wollen die Österreichischen Bundesbahnen einen Teil der von der DB aufgegebenen Nachtzugstrecken weiter betreiben. Noch ist offenbar nicht endgültig klar, welche Verbindungen tatsächlich erhalten bleiben oder wo neue Angebote geschaffen werden. Aufgrund von Trassenanmeldungen, die dem Grünen-Bundestagsabgeordneten und Bahnexperten Matthias Gastel vorliegen, skizziert Spiegel online die Verbindungen: Düsseldorf…

Weiterlesen …

Bonsoir Tristesse – auch Frankreich verliert seine Nachtzüge

Keine guten Nachrichten aus dem Nachbarland – mit dem angekündigten Wegfall staatlicher Unterstützung stellt die SNCF zum 1. Juli (genau zur Sommerurlaubszeit!) den Großteil ihrer Nachtverbindungen ein. Die (kurzsichtige) Argumentation ist aus der Diskussion hierzulande bekannt – zu wenig Nutzer, zu hohes Defizit. Die betroffenen Linien werden nun anderen interessierten…

Weiterlesen …

„Geheimer“ Nachtzug nach Paris

Die wichtige, beliebte und auch romantische Nachtfahrt zwischen der deutschen und der französischen Hauptstadt wurde ja im letzten Jahr eingestellt. Ein Armutszeugnis für Europa und ein schlechtes Vorzeichen für die UN Klimakonferenz, die im Dezember just in Paris stattfinden wird. Ausgerechnet die russische Bahn betreibt derzeit die letzte durchgängige Verbindung…

Weiterlesen …