Endlich. Neue Nachtzüge!

Europäische Verkehrsminister und Vertreter von ÖBB, SBB, SNCF und – man höre und staune – auch der DB haben sich zu internationalen Nachtzugverbindungen bekannt. In den nächsten Jahren sollen (wieder) eingerichtet werden:

Einige Statements (im Video der Onlinekonferenz, oder im Pressetext der DB) lassen hoffen, dass diese Strecken (wirklich neu verkündet wurden eigentlich „nur“ die Anbindung von Berlin und Paris) erst den Anfang eines weiter wachsenden europäischen Netzes sind. Der Trailer macht jedenfalls schonmal Lust auf mehr:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu stinA Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.